La Cenerentola

SALZBURGER FESTSPIELE 2014

„Das Setting ist zweifellos eine Säule des Erfolgs: Bühnenbildner Paolo Fantin versenkt ganze Räume, Videoeinspielungen bis hin zu psychedelischen optischen Täuschungen halten die Zuseher bei Laune.“
Tiroler Zeitung 
  „Wie sich das „Buffet“ ins „Palace“ verwandelt, lässt das Publikum kurz den Atem anhalten – und wenn das Gewitter ausbricht, dann laufen die Video-Künstler (Rocafilm) zur Vollform auf und bringen gar festes Gemäuer in Bewegung.“
 Richard Kriechbaum
First Scene Salzburg 2014© rocafilm
Alidoro telling the news© ROCAFILM
Enchanted Singers© rocafilm
the aquarium© rocafilm
2© rocafilm
E-Mail: rocafilm@gmail.com
  „Doch nicht alles glänzte so makellos wie die einfallsreiche, das Spieltempo anheizende Regie, die sich auf das realistisch genau nachgezeichnete Bühnenbild von Paolo Fantin, die schrillen Kostüme von Agostino Cavalca und die geschickten Videoeffekte von Rocafilm verlassen konnte.“
 Drehpunktkultur
 „Was sich da von der Bühne über den Orchestergraben in Publikum überträgt, ist eine realistische, gegenwärtige Gesellellschaftstudie mit dem Anstrich surrealistischer Traumfantasien und von absurden Situationen, die sich immanent einprägen. In diesem „Dramma Giocoso“ ist schon deshalb alles so einzigartig, weil neben dem wundervollen Bühnenbild von Paolo Fantin, den immer situationsbezogenen Kostümen von Agostino Cavalca, dem überaus poetischen Videodesign „Rocafilm“, naturgemäß der herausragenden Lichtgestaltung, die wohl beste technische Gestaltung der Salzburger Festspiele bei den perfekten offenen Verwandlungen ein Garant für Unvergessliches ist.“
 c.f. pichler
 LA CENERENTOLA – SALZBURG OPERA FESTIVAL 2014 
 LEADING TEAM
Musikalische Leitung
Jean-Christophe Spinosi
Inszenierung
Damiano Micheletto
Bühne
Paolo Fantin
Kostüme
Agostino Cavalca
Licht
Alessandro Carletti
Videodesign
rocafilm
Besetzung
Cecilia BartoliAngelina (Cenerentola)
Lynette TapiaClorinda
Hilary SummersTisbe
Javier CamarenaDon Ramiro
Enzo CapuanoDon Magnifico
Nicola AlaimoDandini
Ugo GuagliardoAlidoro
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Ensemble Matheus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s